ritardo goes Steiermark

Es ist soweit, ich erweitere mein Produktsortiment. Schon im letzten Jahr habe ich mit Steirischem Kürbiskernöl geliebäugelt, wollte aber zum Start meines Geschäfts nicht gleich zuviel auf einmal machen. Und der Kontakt läuft ja nicht weg…

Jetzt habe ich die Gelegenheit beim Schopfe gepackt und meinen Direktkontakt zu einem Steirischen Bauern aktiviert – Gesetz der Anziehung mal wieder. Nach einigen wenigen Telefonaten war es heute soweit, der Produzent war auf Durchreise und hat mir 60 Flaschen à 500 ml mitgebracht. Mein Öllager platzt jetzt wirklich aus allen Nähten, aber ich freue mich. Denn Kürbiskernöl ist soooo lecker. Ich nehme es natürlich gerne im Salat oder als Garnitur in Suppen, am leckersten finde ich es aber in Kombination mit klein geschnittenem Obst in Naturjoghurt. Und am Besten gleich noch ein paar Kürbiskerne mit obendrauf – hmmmm.

Die 500 ml Flasche verkaufe ich für 12 Euro, was ich einen sehr fairen Preis finde.

Öl

Und noch etwas habe ich in petto – original Steirische Schnäpse! Die muss ich aber erstmal mit befreundeten Schnaps-Connaisseurs verkosten. Ich selbst kenne mich da nicht so gut aus. Uhudler ist im übrigen Traubenschnaps. Nicht zu verwechseln mit Grappa, der ja aus Trester gemacht wird. Hier wird die ganze Traube verwendet.

Schnaps

Das wird ein lustiger Abend werden……:-)


Kommentare

ritardo goes Steiermark — 2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.