Hello trend Magazin von Schachenmayr – mein Bewertungsergebnis

Als Dauer-Handarbeiterin bin ich immer auf der Jagd nach neuen Inspirationen. Daher habe ich mich kürzlich um die Bewertung eines neuen Strickmagazins von Schachenmayr beworben – das „hello trend“ Magazin. Ich sollte die erste Ausgabe bewerten und bekam sie dafür … Weiterlesen

Auftrag 14 und 15,5: Pulli, Jopperl und ein Mützerl zwischendrin

Gleich nach den Ammerseemützen stand wieder ein Pulli-Auftrag an. Ganz klassisch, glatt rechts, gerade Linie. Diesmal in grau mit einer ganz tollen kuscheligen und schnell zu verarbeitenden Wolle von Lana Grossa Da ging der Pulli auch sehr schnell von der … Weiterlesen

Auftrag 13: Wieder Ammersee Mützen für den Weihnachtsmarkt

Wie schon im letzten Jahr, bekam ich wieder einen Strickauftrag vom Segelladen in Schondorf. Insgesamt zehn Mützen wurden zum Verkauf auf dem Schondorfer Weihnachtsmarkt beauftragt, fünf für Herren, fünf für Damen. In diesem Jahr habe ich das Design allerdings ein wenig … Weiterlesen

Auftrag 12: Grüner Herbstpulli aus Landlust Wolle

Es gibt von Landlust (eine Zeitschrift, die ich seit vielen Jahren abonniert habe) eine kuschelige Merinowolle in sehr schönen Farben, die als Kettengarn hergestellt ist und damit eine tolle Elastizität hat. Es gibt die Wolle in zwei Stärken, die dünnere hat eine … Weiterlesen

Auftrag 10 und 11: Wieder das Wellencape

Jetzt habe ich schon so lange nichts mehr geschrieben, dass man schon meinen könnte ich wäre faul. Das ist natürlich nicht der Fall. Ich stricke unentwegt, komme nur nicht dazu darüber zu schreiben, da ich seit längerem im Umzug stecke. … Weiterlesen

Auftrag 9: Das rosa “Wolken”-Cape

Mohair, Mohair, und wieder Mohair. Diesmal in rosa und darüber hinaus zweifädig gestrickt. Das macht das Cape zu einer richtigen Kuschelwolke, braucht aber auch 10 Knäuel. Luftig leicht ist es mit insgesamt 150g Gewicht aber immer noch. Obwohl quadratisch gestrickt, … Weiterlesen

Auftrag 7: Das Wellen-Cape

Und wieder die kid-seta von Schulana, jetzt in weiß und Petrol. ich habe jeweils drei Knäuel für das Cape verstrickt. An der breitesten Stelle ist das Cape 170 cm lang. Die Dreiecke sind abwechselnd in zweifarbigem Patent (die senkrechten Streifen) … Weiterlesen

Auftrag 6: Segelclub Schondorf Mützchen

Ist schon ein wenig her, aber ich wollte meine ersten Strick-/Stickversuche nicht unterschlagen. Nachdem das Stricken von Schriftzügen irgendwann an seine Grenzen stößt, habe ich mich bei folgendem Auftrag für eine gestickte Variante entschieden. Nicht nur, dass man viel feinere … Weiterlesen