Auftrag 9: Das rosa “Wolken”-Cape

Mohair, Mohair, und wieder Mohair. Diesmal in rosa und darüber hinaus zweifädig gestrickt. Das macht das Cape zu einer richtigen Kuschelwolke, braucht aber auch 10 Knäuel. Luftig leicht ist es mit insgesamt 150g Gewicht aber immer noch. Obwohl quadratisch gestrickt, … Weiterlesen

Auftrag 7: Das Wellen-Cape

Und wieder die kid-seta von Schulana, jetzt in weiß und Petrol. ich habe jeweils drei Knäuel für das Cape verstrickt. An der breitesten Stelle ist das Cape 170 cm lang. Die Dreiecke sind abwechselnd in zweifarbigem Patent (die senkrechten Streifen) … Weiterlesen

Auftrag 6: Segelclub Schondorf Mützchen

Ist schon ein wenig her, aber ich wollte meine ersten Strick-/Stickversuche nicht unterschlagen. Nachdem das Stricken von Schriftzügen irgendwann an seine Grenzen stößt, habe ich mich bei folgendem Auftrag für eine gestickte Variante entschieden. Nicht nur, dass man viel feinere … Weiterlesen

Mein Bio-Balkongarten 2017 – Vorbereitung

Dieses Jahr bin ich geduldig gewesen. Man ist ja lernfähig. Also, keine Anzucht im Winter, keine Balkonarbeiten, die dann in Regen und Schnee untergehen. Statt dessen stilles Leiden ob des verwahrlosten Balkons. Neidisches Beobachten der Nachbarn, die schon vor Wochen … Weiterlesen

Mein Schweizer Jakobsweg – Weltreise im Kopf

Ich bin wieder da. Nach 11 Tagesetappen, 270 Kilometern, unzähligen Höhenmetern, und durch 7 Kantone per pedes sitze ich mit sonnenverbranntem Gesicht, lädierter großer Zehe, aber sehr entspannt und zufrieden vor meinem Rechner und versuche meine Erfahrungen in Worte zu fassen. Die Überschrift dieses … Weiterlesen

Schweizer Jakobsweg – Etappenplanung

So werde ich nun zum Wiederholungstäter. Nach dem Münchner Jakobsweg im letzten Jahr folgt dieses Jahr die Pilgerreise durch die Schweiz. Am Karfreitag geht es los. Ähnlich wie in Deutschland, gibt es auch jetzt mehrere Möglichkeiten, das Land Richtung Spanien … Weiterlesen